Ultrabook Review: Sony Vaio Pro 13

 

Alle neuen Ultrabooks Reihe von Sony Vaio, der Vaio Pro 13 ist die -Modell, das eine Referenz werden könnte. Leicht, stylish, zum letzten gebaut und ausgestattet mit der neuesten Generation von Intel-Prozessoren, hat es alles, was es braucht, um mit einem anderen Windows 8 konkurrieren = „Kapitelüberschrift“ id = „MacBook Air Design Kapitel

design  5.5

Sony Vaio Pro 13 - logo

Ästhetisch gesehen ist Vaio Pro 13 ein klarer Erfolg. Die Beschichtung Kohlefaser sieht gut aus (bis schmutzig, weil das Material scheint es zu mögen Erhebung von Fingerabdrücken). Aber darüber hinaus aussieht, ein weiterer Vorteil von Carbon ist, dass es leicht ist, wiegt das Vaio Pro 13 1.05 kg, verglichen mit dem 13 „MacBook Air 1,3 kg).

Die Oberfläche rund um die Tastatur ist leicht körnig und das Touchpad ist in einem breiten Band aus Kohlefaser gesetzt ist Fleck so leicht wie der Rest des Computers. Wir sind ein wenig darüber, wie solide dieser Abschnitt besorgt, weil die Mitte des Rahmens hohlen überraschend gut, wenn man nach unten drücken darauf Lasst uns einfach hoffen, dass die VAIO Pro 13 Umdrehungen darüber

Sony Vaio von 13 - Fuß

Entlang der hinteren Kante sind zwei kleine Füße geschützt der Bildschirm, wenn es geöffnet wird. Kratzer nur beachten, wenn Sie den Computer auf dem Schoß

Sony Vaio 13 Pro-Tastatur

Das hintergrundbeleuchtete Chiclet-Tastatur typischen schön, auch wenn das Rennen ein wenig zu kurz ist. Wir waren ein wenig Sorgen um es auf den ersten, aber man gewöhnt schnell aus irgendeinem Grund verwendet es gibt keine Abkürzung, um die Einstellung ein-oder auszuschalten, aber es gibt auch andere Verknüpfungen Kombination mit der Fn-Taste verwendet für Dinge wie das Touchpad Helligkeit und Mode Wenn es süchtig. Hintergrundbeleuchtung. in / Aus, Lautstärke, Display für externen Monitor.

Das Touchpad ist schön und geräumig .. und ein Vergnügen verwenden, ist es jedoch ein wenig Spiel im Vergleich zu den Chassis, wodurch ein Geräusch, das könnte langweilig nach einer Weile Touch-Gesten erkennt wie Zwei-Finger-Zoomen, Scrollen, Drehen und Windows 8 Gesten. Die rechten und linken unteren Ecken sind anklickbar, um so als Standard rechts und links klickt handeln.

Das von uns getestete Modell verfügt über einen Touchscreen, dass ansprechende und genaue ist. jedoch ein Touchscreen auf einem Computer Laptop geht nur so weit, wenn man bedenkt, wie anstrengend es ist, Ihre Hände in der Luft zu halten für lange Zeiträume. A, wie wie das Lenovo IdeaPad Yoga 13 hätte geholfen

 . Sony Vaio Pro 13 - Häfen

Wie es oft der Fall mit Ultrabooks, ist die Anbindung mit nur zwei USB 3.0-Ports, ein Combo-Kopfhörer / Mikrofon-Buchse und SD-Kartenleser schlecht. Es hat eine HDMI Dies ist jedoch nicht der Fall mit vielen Ultrabooks, einschließlich des MacBook Air Keine Ethernet (RJ45)

Sony Vaio Pro 13 - Wärme c8

“ C9 „> Lesungen mit Hitzestress Komponenten

class = „“> c9 Bilder mit einem Fluke Ti25 Wärmebildkamera gemacht.

Wärme erhält hohe Sicherlich zu Zeiten, aber wir haben schon Schlimmeres gesehen durch die Entlüftung ist an der linken Seite des Computers vertrieben, wie hier gezeigt:

SONY Vaio Pro 13-vent

http://test-vergleich-kaufen.com/wp-content / uploads/2013/08 / 795ef__green-5_v2.png 5/5

Full HD (1920 x 1080 Pixel) IPS bietet eine hervorragende Bildqualität. Ultrabook der Helligkeit bis zu 380 cd / m² ist das Vaio Pro 13 leicht lesbar, auch in hellen Umgebungen und 1,060:1 es hat eine der besten Kontrastverhältnisse auf dem Markt, das Asus Republic of Gamers G750.

Sony Vaio Pro 13 - Farbtemperatur grau Farbtemperatur
 Sony Vaio 13 Pro-gamma Gamma-Kurve

class = „c13″> Sony Vaio Pro 13 - Delta E Delta E

Die Farben sind

Nahezu makellos. ’s Delta E (welche Maßnahmen Farbtreue) ist 3.6. Auch dies ist eine der besten Figuren auf dem Markt. Farbtemperatur ist so nah an Perfektion bei 6.550 K, fast auf Augenhöhe mit dem perfekten 6500 K. Es ist eine außergewöhnliche Ausstellung, sitzen in der gleichen Pantheon als Asus Zenbook Prime UX31A und Samsung Series 7 Ultra.

Audio  5.4

Und der Ton nicht weit ins Hintertreffen geraten. ’s-Klinke-Kopfhörer / Mikrofon-Kombination bietet eine beeindruckende hohe Klangqualität Treue. Sie hohes Volumen (ein bisschen weniger als die 13 „MacBook Air) und Sättigung Null.

class = „c16″> Sony Vaio Pro 13 - Freq bzw.

class =“ c13 „> Frequenzgang: built- Lautsprecher
Grün = gut / Orange = tolerierbare / Weiß = stark verändert

Audio

Konfiguration.

Processor Power  5.5

In unserem internen Rating-Systems, gaben wir den Intel Core i5-4200U Prozessor eine Punktzahl von 122 ist eine leistungsstarke CPU, die das Vaio Pro 13 ermöglicht, wenn Sie jeden Job auf beachtlichen Geschwindigkeiten nehmen. Execution ist viel besser als das 13 „MacBook Air, die der Prozessor Intel Core i5-4250U, gaben wir eine Punktzahl von 93 Jahren.

Das MacBook Air hat 461 Sekunden, um einen Stapel von Fotos, wo das Vaio Pro 13 dauerte nur 407 Sekunden, um die gleiche Batch exportieren. Komprimierung von Dateien auf den Apple-530 Sekunden und 206 Sekunden auf dem Sony. Im Durchschnitt ist der Vaio Pro 13 um 25% schneller als das MacBook Air

Und die 128GB SSD ermöglicht eine noch stärker auf Computer. Es beginnt in nur 6 Sekunden, und Haltestellen in 12 http://test-vergleich-kaufen

Gaming  5.2

Die Intel HD 4400 Chipsatz (3DMark06: 4317) hat Sony ausgewählt zu verwalten die Grafiken sind nicht viel besser als sein Vorgänger, der HD 4000. Es ist ein bisschen stärker, aber Sie können nur spielen nicht anspruchsvolle Spiele: FIFA 13 als in einer Full HD native Auflösung des Bildschirms. Nichts mehr als das und du wirst compensate_for_errors big-time durch eine Senkung der Auflösung und Detailgenauigkeit, Fluid Gameplay zu finden. StarCraft II Medal of Honor: Warfighter und Abholen bei sofortiger Bestellung laufen alle richtig, aber nur mit den Grafik-Optionen so günstig wie definiert possibleness Full HD (Blu-ray-Qualität) spielen glatt ohne Schluckauf oder ruckartige Bewegung.

Akkulaufzeit  5.5

Wie alle anderen Ultrabook auf dem Markt, ist das Vaio Pro 13 in der wenig beneidenswerten Lage haben mit dem 13 „MacBook Air 14 Monster Akkulaufzeit von einer halben Stunde zu konkurrieren. Aber es hält immer noch seinen eigenen, einen Zeitraum von 6 Stunden und 40 Minuten mit Video-Streaming (in Flugzeug-Modus mit der Helligkeit des Bildschirm auf 100 cd / m² und Kopfhörer eingesteckt). This so weit hinter Apple, aber es ist vor den nächst besten Ultrabooks im Hinblick auf Akkulaufzeit, das HP Folio 13 und Asus Zenbook Prime UX31A.