Blackberry Leap: A Leap

 

Sie würden für das Denken hat der Blackberry Leap wurde mit übrig gebliebenen Teile aus dem Lager gebaut vergeben werden. Es gibt eine (MSM8960) Prozessor Dual-Core 1,5 GHz Qualcomm Snapdragon S4 Plus 2 GB RAM und Adreno 225 GPU. Dieser Prozessor, der im Januar 2012 bekannt …! Es gibt 16 GB Speicher, erweiterbar über microSD, und das Gerät wird von einem nicht entfernbaren 2800 mAh versorgt.

Für die angehenden Fotografen, gibt es eine 8MP Kamera hinten und eine 2-Megapixel auf der Vorderseite. Die „5-IPS-Display bietet eine Auflösung von 1280 x 720 Pixel und die Schnittstelle ist natürlich Blackberry-10, diesmal auf die Version 10.3.1 Nein, Sie träumen nicht ;. Spezifikationen sind eine exakte Kopie der Z10, ein Smartphone von der Firma vor mehr als drei Jahren ins Leben gerufen.

Trotz einer massiven spec Stichtag, das Blackberry-Leap kostet £ 199 / $ 275 ‚/ p>

DESIGN UND HANDHABUNG

Als wir
den Sprung nahm, wurden wir von seiner Massivität überrascht. Messung 144 x 72,8 x 9,5 mm (5,7″ x 2,9 „x 0,4“) und einem Gewicht von 170 g (5,99 oz), eindeutig nicht im Federgewicht Kategorie konkurrieren .. Dennoch mindestens solide fühlt es, und das Finish ist tadellos

Die gummierten Kunststoff zurück fühlt sich eigentlich ziemlich nett, und mit leicht abgerundeten Kanten, ist der Sprung sehr einfach zu hängen. Der Lock-Taste auf dem Bildschirm ist auf der Oberseite des Gerätes und ist nicht so leicht zu erreichen. Glücklicherweise erlaubt BB10 Sie den Bildschirm, indem Sie einen Finger von unten nach oben, zu entriegeln. Die Lautstärkeregler an der Seite Recht sind viel einfacher zu bedienen, und auf auf der anderen Seite werden Sie ein kleines Schild, hinter denen befinden sich die SIM-Karte und microSD-Kartensteckplätze finden

bb-LEAP side1.jpg

Die Leap bietet keine Deckung unglaublichen Bildschirm, entweder in der Tat nimmt der Bildschirm nur 66%. die Fassade, und deshalb werden Sie kämpfen, um bei der Verwendung von nur einer Hand die Ecken des Bildschirms zu erreichen. Sie haben entweder zu entwickeln außergewöhnliche Fingerfertigkeit oder mit beiden Händen

bb-LEAP face.jpg

Wir haben nicht die Wärme Leap bemerken überhaupt, auch nach mehreren Minuten oder starker Beanspruchung. So gibt es einige gute Nachrichten, mindestens.

Die Wette ein 5 „IPS-HD-Bildschirm mit 1280 x 720 Pixel hat. Dies ergibt eine Pixeldichte von 297 PPI, die anständig genug, um den Text zu lesen ist, aber Full HD (1920 x 1080 Pixel) würde von Nutzen sein, besonders für das Ansehen von Videos mit einem Verhältnis 1000 :. 1 Kontrast und eine Helligkeit von 500 cd / m², wird der Bildschirm lesbar auch bei hellem Sonnenlicht sein. Blendung ist minimal, auch.

Farbmetrik ist jedoch weniger zufriedenstellend. Wir maßen Delta E 7.8. Für Einsteiger ist Delta E ein Maß für den Unterschied zwischen natürlichen Farben und die auf dem Bildschirm angezeigt wird, ist gut, das Ergebnis unter 3. Offensichtlich betrachtet, sind wir weit davon entfernt, und in der Erwägung, grau sind ganz natürlich, die Delta-E von Primärfarben ist hoch am Himmel colour kommt. in bei 7500 K (6500 K im Idealfall), die einen leicht blauen Farbton bedeutet.

Farben

Delta E = 7,8

Glücklicherweise ist der Bildschirm mindestens empfindlich, was eine Geisterzeit von 15 ms, die gut genug für IPS ist. Berühren säkularen erreicht 55 ms, während die durchschnittliche ist mehr wie 100 ms.

Insgesamt ist der Bildschirm fast so gut wie die Z10 s ‚, Beibehaltung seiner ziemlich schlechten Farbmetrik. Es ist nicht so gut wie die Archos 50 Diamant ist, zum Beispiel, die eine bessere Auflösung, besseren Kontrast und natürlichere Farben bietet.

Eines der besten Dinge über
Smartphones kanadische Marke ist die OS, Blackberry-10. Es ist gut gestaltet, mit einer Drehscheibe für Anrufe, SMS, E-Mail und Social-Networking-Benachrichtigungen Sie können den Hub von jedem Bildschirm mit einer einfachen Geste Daumen zugreifen. Die Gesten sind das Herz des BB10, und sehr selten benutzen -Sie mehr traditionellen Elementen, wie in den meisten anderen Betriebssysteme implementiert.

Es gibt keine physische Tastatur auf dem Sprung, die bedeutet, dass Sie die virtuelle Tastatur verwenden. Es verfügt über eine vorausschauende Funktionstext gibt an, dass im Laufe der Zeit lernt Ihre Ausdrücke und Redewendungen. Eine weitere nützliche Funktion ermöglicht Ihnen, verschiedene Sprachwörterbücher auf einmal zu verwenden, whichwill Sie vermeiden, dass zwischen ihnen zu wechseln. Dies ist besonders nützlich für die Profis, die mit Sicherheit sind die Zielgruppe der Sprung sein.

Blend Blackberry können Sie die Kalender, E-Mails und Texte Leap auf einem Computer oder Tablet (Windows, Android, Mac OS oder iOS) anzuzeigen. Dies ist mehr als nur die Bildschirmfreigabe-Tool, da die Schnittstelle ist speziell für das Gerät Sie verwenden entworfen. Anwendung Mischung bedeutet, dass Sie in eine Text direkt von Ihrem Computer zu beantworten, zum Beispiel. Diese Funktion ist verfügbar, auch wenn Sie Ihr Haus Leap verlassen haben; alles was Sie brauchen ist eine Internetverbindung (3G / 4G / WiFi)

schon lange ihren Mangel an Anwendungen im Vergleich zu konkurrierenden OS kritisiert, BB10 wurde auf eine Menge kommen. v10.2 erste Genehmigung Installation APK-Dateien, das native Dateiformat über Android Applikationen und Version 10.3 fand die offizielle Ankunft des Amazon Store. Wenn das nicht genug für Sie, können Sie Snap, die den Zugriff auf den gesamten Katalog Play Store bietet herunterzuladen. Bemerkenswert ist, hat jedoch Android Runtime nicht perfekt funktionieren, und alle Anwendungen aus anderen Quellen als dem Blackberry-Welt wird mehr Akkuleistung wegen ihrer fehlenden Optimierung verwenden.

Trotz seiner etwas veraltete Konfiguration, darunter mehr Snapdragon S4 und 2 GB RAM, der Sprung immer reibungslos, auch mit mehreren Anwendungen gleichzeitig öffnen.

das 5 „Bildschirm ist gut für Spiele und Videos, HD Obwohl die Auflösung ist nicht die beste für Arbeit verwendet.

bb-LEAP hp.jpg

Der eingebaute
Video Player hatte keine Probleme beim Abspielen aller gängigen Video-Dateien.

Video

Audio

Der Blackberry Leap hat eine sehr gute Kopfhöreranschluss. Auch wenn es nicht leistungsfähiges wichtigsten ist, ist es gut genug für jede Art von Helm. Die Verzerrung ist ziemlich niedrig, und der Dynamikbereich (Differenz zwischen dem lautesten und leisesten) ist ausgezeichnet. Nicht nur das, aber die Stereobild ist brillant, auch. Der Lautsprecher ist jedoch erzählt eine andere Geschichte. Schlecht auf der Rückseite des Gerätes befindet, ist es einfach, zu blockieren Wenn Sie das Telefon zu halten oder, wenn Sie es auf eine ebene Fläche. Der Klang ist sehr verzerrt, was bedeutet, dass der Lautsprecher ist gut, als Freisprecheinrichtung während eines Anrufs zu verwenden. In der Tat, nur die Stimmen korrekt gerendert werden.

Spiele

Der Chip Adreno 225 Grafik ist eindeutig nicht viel Spiel, zumindest nicht die neuesten Titel, die anspruchsvollsten. Sie müssen hochwertige Grafiken in Spielen wie opfern Modern Combat 5 , die leichte Zuckungen leidet. Es reicht nicht aus, um zu verhindern, schade, dass du das Spiel zu spielen, aber.

Mit seiner 8-Megapixel-Kamera und unscheinbar photography DNA (Obwohl die Passport gut genug war), ist das Blackberry Leap eindeutig nicht im Rennen um den Titel des besten Kamera-Handy. Seine Fotos sind durchschnittlich, mit sehr wenigen Details an den Rändern. Das größte Problem ist jedoch die Farbe gegen die Natur Whites Besonders betroffen sind, gehen ein wenig lila an den Rändern. Die Kamera ist in hellem Licht ziemlich ansprechend, aber der AF ist zuverlässig. Sie müssen die Wirkungsweise festgelegt, um ein klares Bild zu gewährleisten.

Die Leap Kamera geht in Form von Medium zu Goodlight geradezu bei schlechten Lichtverhältnissen schlecht. Der Lärm ist schon bemerkenswert, weil von einer ausgeprägten Glättung, und der Fokus arbeitet nur flüchtig. Zusätzlich Weißabgleich schwer zu folgen. Die Verwendung des Blitzes kann einige Arbeit Probleme zu lösen, aber, weil es nicht ein ausgeblasenen Themen führen. Die Leap bietet nur ein paar Motivprogramme über die Einstellungsoptionen

bb-LEAP capteur.jpg

Der Full HD (1080p) ist recht gut, und kontinuierliche AF funktioniert gut, wenn es viel Licht, Sie als Belichtungs Einstellung. Es ist nur schade, dass das Video erleidet das gleiche Problem wie die Bilder Farbmetrik

Die Frontkamera ist 2MP keine Wunder. Videoanrufe sind groß, wenn Sie unter einem Licht sitzen, aber selfies sind überhaupt nicht schmeichelhaft, da ihre schrecklichen Mangel an Schärfe.

Blackberry ausgestattet mit einem 2800 mAh Leap seine Batterie. Wenn es darauf ankommt, haben Sie zwei Möglichkeiten: Entweder beschränken Sie die Anwendungen auf Blackberry-Welt gefunden, von denen die meisten für eine optimierte Verwendung BB10-kombiniert werden, um einen guten Tag zu erhalten und die Hälfte der relativ nachhaltige Nutzung (eine attraktive Perspektive gegeben Berufsberatung des Gerätes) oder in die Welt der Android-Anwendungen via Amazon App Store (oder ähnliches greifen), und für etwas weniger als einem Tag voller Akkulaufzeit zu regeln

Um Ihnen eine Vorstellung von der Differenz . Eine Stunde von Candy Crush Saga via Amazon hochgeladen entspricht vier Stunden Modern Combat 5 über BB Welt hochgeladen.

Die Batterie benötigt zwei Stunden und 30 Minuten für eine volle Gebühr und ist nicht -Abnehmbare.