Apple MacBook Air 13 „(2015): Ein Ultrabook mit Geduld

 

Apple hat von der Ankunft der neuen Intel Broadwell aktualisiert seine MacBook Air 13 Zoll profitiert. In der Tat ist dies die einzige Änderung, und der Rest der Maschine steht im Einklang mit früheren Modellen.

1 MBA

Das 13-Zoll MacBook Air im Jahr 2015 hielt das gleiche Chassis, die inzwischen war schon seit vier Jahren. Der Vollaluminium-Konstruktion ist leise ausgezeichnet.

MBA 2

nach Design underwhelmed, zumal wir auf der Dell XPS 13 und schöner Bildschirm ohne Rand haben unsere Handschuhe. Es ist Zeit für Apple, um seinen Stil zu aktualisieren.

MBA 5

Die Chiclet-Tastatur ist komfortabel zu bedienen. Der Abstand zwischen den Tasten (hinterleuchtet) ist gut, so dass es keine Gefahr der fehlenden Sie.

MBA 4

Es gibt einen umfassenden Satz von Verknüpfungen auf die Funktionstasten. Das Trackpad, 105 x 76 mm (4,13 x 2.99 „)., Ist eine anständige Größe, hat ein weiches Innenfutter und gute Leistungen

44 dB (A), ist dies insbesondere MacBook nicht der stille Typ, wenn Sei es die getestet Temperatur nahm von unseren Wärmebildkamera war ziemlich hoch. über 49 ° C (102 ° F) auf der Tastatur und 53 ° C (127 ° F) am hinteren Lüftungsluft

.

Apple wieder mit einem TN-Panel mit einer glänzenden Beschichtung. Die Auflösung beträgt 1440 x 900 Pixel und eine maximale Helligkeit beträgt 333 cd / m² bei einem Kontrastverhältnis von 866: 1 Diese Zahlen sind für einen Laptop perfekt respektabel, aber nicht effektiv Zähler Reflexion in hellen Lichtverhältnissen, auch aufgrund der glänzenden Beschichtung

Farbe

Delta E = 5.4

gamma

2.5

Temperatur

6814 K

Farben hier leben, vor allem im Vergleich zu 2015 MacBook Pro. Delta E Punktzahl (5,4) liegt deutlich über 3 und werden nicht zu gewinnen Fans von Farbgenauigkeit. Die Farbtemperatur auf 6814 K, was leicht über der ideal 6500K und es ist sehr leicht blues Konnotation SO gemessen. Gamma, die durchschnittlich bei 2,5 gemessen wurde, mit der Kurve für dunkle Farben zu hoch (Grautöne nicht ausgeglichen)


Logischerweise ist unsere Konfiguration des MacBook Air im Jahr 2015 schwächer als sein großer Bruder, der MacBook Pro 2015 . Er ist jedoch immer noch eine PCI-DSS-Express, was ihm mehr über Computer. wie Dell XPS 13 oder HP Spectre x360 Es ist immer noch im Rückstand der Acer S7 -393 jedoch, die mit zumin i7-5500U ausgestattet ist.

MBA 8

In der Praxis ist das MacBook Air 13 „sehr angenehm zu bedienen Die Behörde hat der Prozessor ausreichend ist immer noch recht anspruchsvollen Programme für:.. wie Bildbearbeitung oder Videokomprimierungssoftware Produktivitätssoftware, auch schwere, arbeitet ohne Verlangsamung allgemeine Reaktionsfähigkeit ist sehr gut und die Maschine dauert nur 10 Sekunden zum Starten und Stoppen sieben

Graphics
unten sind die Intel HD Graphics 6000 integrierte Chipsatz. Es ist zwar ein bisschen stärker als die Intel HD 5500 Chipsatz, ist es nicht so gut, wie Iris Card Pro 6100 oder dedizierte Grafik wie die Nvidia GeForce 840M

MBA 7

Dieser Chipsatz ist gut genug, um Spiele, die nicht zu anspruchsvoll sind ausgeführt: wie World of Warcraft oder League of Legends , sind aber nicht für Spiele, die die Prozessor-Hardware zu arbeiten. Da für Video-Dekodierung, gibt es nichts zu befürchten. Wie seine Vorgänger vor, das MacBook Air 13-Zoll im Jahr 2015 kann ruckfrei zu spielen.

Leicht und kompakt, das MacBook Air kann leicht transportiert werden. Der Rand der Bildschirm Mittel, in der Tat ist es jedoch nicht so kompakt wie 13 „Excellent Akkulaufzeit Dell: .. 0.35 Minuten im Test (Streaming Netflix, 200 cd / m² Helligkeit, retro -Beleuchtung das Keyboard und Headset angeschlossen)

3 MBA

Connections aren ‚t schlecht (zwei USB 3.0 Ports, ein Thunderbolt-2.0-Port, SD-Kartenleser und ein Mikrofon / Kopfhörer-Kombibuchse). Die WLAN-Verbindung ist in der Form von 802.11 ac Wi-Fi und Bluetooth. 4.0 Wi-Fi-Signal -51 dBm 5 bis 10 m (16 bis 33 Fuß) und fiel auf -55 dBm von 20 m (66 Fuß).

Die
Kopfhörer-Ausgang ist von höchster Qualität; .. Hohe Leistung, geringer Verzerrung und das Bild der Gläubigen Stereo Das heißt, Sie können aus einer breiten Palette von Kopfhörern zu wählen und auch anspruchsvolle Hörer Songs auf ihrem Computer gespeichert zu genießen.

New Audio

Erwarten Sie keine Wunder
von Lautsprechern, die nützlich für Videokonferenzen, aber nicht viel mehr sein könnte. In unserer Musik-Tests, Klangwiedergabe, die die Mitte des Bereichs beschränkt. Es ist nicht so angenehm zu hören. Sie können sogar mit Maximum Volume Weil Verzerrung ist so schlecht.