Acer Liquid Jade Schwefel: Jetzt mit 4G und einem 64-Bit-SoC

 

Das Acer Liquid Jade S ist mit einem 5-Zoll-Bildschirm in HD-Auflösung (1280 x 720 Pixel) ausgestattet und mit Corning Gorilla-Glas geschützt 3. Es packt einen 64

MT6752M wenig MediaTek SoC mit acht 1,5 GHz ARM Cortex A53 Kerne. So gibt es eine Mali T760 GPU und 2 GB RAM zu booten. Dieser neue Chipsatz bietet 4G LTE-Kompatibilität (Kategorie 4). Eingebauter Speicher maxes bei 16 GB, aber kann durch Zugabe einer microSD-Karte erweitert werden.

Sie können brechen Sie entweder mit 13-Megapixel-Rückseite oder der Frontkamera 5 MP glücklich. Für Verbindungen, haben Sie eine Wi-Fi und Bluetooth 4.0, aber keine NFC. Wenn die microSD-Port nicht verwendet wird, kann es eine zweite SIM-Karte zu nehmen. Jade S wird von einem 2300mAh Batterie angetrieben und läuft auf Android 4.4.4 KitKat.

Das Acer Liquid Jade S steht in Großbritannien für £ 229 und in den USA für $ 299 „/ p>

DESIGN UND HANDHABUNG

Das Design hat nicht viel geändert seit der ersten Jade Flüssigkeit, Still es Sinn ein ziemlich edel aussehendes Handy mit gerundeten Kurven. A sperrt den Kunststoffstreifen, Metallimitat an den Seiten und der Rückseite hat eine leicht strukturierte matte Kunststoff-Oberfläche. Es ist zwar ästhetisch ansprechend ist und keine Fingerabdrücke, ist es sehr rutschig

Glück sanft zurück gewölbt auf der Jade S bedeutet, dass es recht gut handhabt auf der rechten Seite finden Sie die Lautstärkeregler finden; .. Der Netzschalter befindet sich auf der Oberseite des Gerätes, das ein bisschen schwierig zu bekommen

La side1.jpg Jade
side2 Jade .jpg

Die Jade Slimline S Flüssigkeit ist nur 7,8 mm (0,31 „) in die Tiefe und ist sehr leicht, nur 116 g (4,1 Unzen). In der Tat ist es das leichteste Smartphone in diesem Format in unserer Anspiel. Nur zum Vergleich, zur gleichen Größe Bildschirm, die Archos 50 Diamant wiegt nur 142 g (5 Unzen).

Sie werden die kleinen Steckplatz für die SIM-Karte und microSD-Ports an der linken Kante zu finden. Obwohl es gut gestaltet ist, ist es eine Schande, dass die Anschlüsse nicht getrennt. Wenn Sie die SD-Karte entfernen möchten, so müssen Sie auf der SIM-Karte zu nehmen. Dies ist besonders ärgerlich, dass die SIM-Karte nano neigen dazu, aus dem Ständer fallen, so ist es recht mühsam.

Die IPS-Display hat 1280 x 720 Pixel
auf einer Diagonale von 5 Zoll, was für eine Pixeldichte von 294 ppi. Dieser Bildschirm ermöglicht es Ihnen, Text und Webseiten bequem zu lesen, aber wir fühlten uns ein wenig die Schärfe, die während der Spiele verloren Display, zum Beispiel. Wir maßen Kontrast 790: 1, die unter dem Durchschnitt bei den Smartphones, die wir getestet sind wir jetzt sehen, oft Lesungen brechen die 1000 ist: 1 Marke als für die maximale Helligkeit ist es durchschnittlich 450 cd / m². was bedeutet, dass der Bildschirm auch bei hellem Sonnenlicht sichtbar.

Farben

Delta E = 5

Farben sind ziemlich schlecht: Wir berechneten Delta-E-Differenz zwischen Ist- und Farbdisplay 5. Dies ist zwar nicht katastrophal, driften die Farben ein wenig. Es wird gesagt, dass der ungeübte Auge in der Regel nicht unter Farbdifferenz 3. 7000 K Farbtemperatur zu erfassen ist ein wenig zu kalt. Wie für gamma ist es nahezu perfekt.

Reaktivität nicht die Bewertung Jade S anzuheben „Entweder: wir aufgenommen Kontakt 80 ms Reaktionszeit, halten genau dort in der Mitte. Dieses Mal 22 ms, die etwas höher als die Konkurrenzprodukte mit IPS-Anzeigen Ghosting ist.

Acer hat die Schnittstelle von Android 4.4.4 überarbeitet KitKat gerade hinzufügen, um zu überlagern. Es ist ziemlich gut und nicht das zugrunde liegende Betriebssystem Google zu ändern. Es gibt einige willkommene Ergänzungen in AcerExtend App, die Ihnen auf dem Bildschirm Ihres Telefons auf Ihren PC oder anzeigen können Acer SnapNote-as-du- intelligent erfassen Bilder von Text Wie finden wir heraus, die Anzahl der Geräte erhöht ,. wie Asus Zenfone 2 ist eine Liste von den Formen der Verknüpfung, die Sie auf dem Bildschirm mit dem Finger kann abziehen, um bestimmte Anwendungen zu starten. Es ist eine These von Scham kann Gewohnheit sein, da gibt es nur vier mögliche Aktionen und Sie können die Anwendung, die mit jedem verbunden ist, nicht ändern. Diese Funktion eignet sich gut, aber, und eine der Funktionen ist sehr praktisch: Sie den Bildschirm indem Sie Ihren Finger von unten nach oben zu entsperren. Wir finden thatthis Telefon im Leerlauf, während im Einsatz. Ob das Umschalten zwischen Anwendungen oder Öffnen einer ressourcenintensiv, es war nie geschwankt. Das SoC und MediaTek 6752M 2GB RAM begleiten DEUTLICH ihre Arbeit. Es gibt keine Probleme mit der hohen Wärme Jade.

die Kombination aus einem 5-Zoll-Bildschirm und HD-Auflösung ist gut für das Ansehen von Videos, aber es ist nicht so scharf wie ein Full HD (1920 x 1080 Pixel). Die Standard-Video-Player ermöglicht es Ihnen, Inhalte in mostcommon Größe ansehen ohne Schwierigkeit.

Video

Audio

Die Acer Liquid Jade S hasnt Stärken kommen mit dem Kopfhörerausgang. Es ist sowohl sehr niedrige und niedrige Treue. Hinzu kommt, ist der Stereo-Feld sehr eng. In der Tat, kaum eine entscheidende Frage ist die einzige positive, die leider ist die gute Dynamik der ERGO. Und es ist die gleiche Geschichte für seinen einsamen Lautsprecher. Das Hotel liegt auf der Rückseite des Telefons, wird dies leicht von der Hand des Benutzers oder durch eine Fläche bedeckt, wenn niedergeschlagen. Ihm fehlt Kraft und der Ton in den Medien mit sehr wenig Punch in den Gipfeln zentriert. Es gibt so viel Verzerrung.

La hp.jpg Jade

Die Kopfhörer sollen die Audio-Performance von Jade S Flüssigkeit, die weit weniger Verkehr war zu ergänzen. Es ist wahr, dass die Kopfhörer liefern Sound bis zum Rand mit Bass verpackt, mit einem Klacks Gipfel zu helfen, der Medizin, unten, mit der Ausnahme, dass es im Hals klebt. Was man bekommt, ist eine pastöse, geschmacklos Suppe, die Zusammenarbeit mit Tiefen. Diese Kopfhörer sind nicht gut für das Hören von Musik oder machen den Freisprechbetrieb.

Gaming

Mali GPU -T760 ist der stärkste auf dem Markt. Das heißt, es durchaus in der Lage laufen alle auf dem Play Store verfügbaren Spiele ist. Ohne Verzögerungen als Totes Trigger 2 , so thatthey Begriff: Aber Sie werden die Detailebene für die Titel von Grafiken schweren Farbe zu reduzieren. Auf ein Spiel wie Real Racing 3 , die den Gerätefähigkeiten passt, können wir sehen, dass die Details sind nicht so klar, wie sie sein könnten.

Wir fangen an, insgesamt sehen, bessere Kameras auf Smartphones, auch bei schlechten – das Mid-Range- . Ohne die beste Fotohandy gibt, kann das Acer Liquid Jade S still den Kopf hoch zu halten. Die Einrichtung 13 MP heißt, Sie können ziemlich detaillierte Aufnahmen mit einer leichten Glättung der Kanten zu machen.

capteur.jpg Jade

Bei schlechten Lichtverhältnissen werden Sie ein wenig Bildrauschen, aber es ist unvermeidlich zu einem vernünftigen Niveau. Weißabgleich, um eine gewisse Neutralität zu verlieren und Fotos haben eine gelbliche Tönung, aber sie sind perfekt geeignet. Keine Sorgen über den Blitz, weil die Bildverarbeitung scheint zu sein, seine Aufgabe; Fotografische Themen sind überhaupt nicht mit ihm auf überbelichtet. Obwohl Schießen ist fast das Autofokus scheint nicht immer zu halten. Zu schnell auf den Button und Sie können unscharfe Bilder zu haben.

Die selfie Kamera oder Videokonferenz-Kamera, wenn Sie professionelle darüber und seine 5 MP sein wird, ein hohes Maß an Detail nicht geben, die Sie wollen. Bei wenig Licht ist es völlig verloren, und es gibt zu viel Lärm.

Die 1080p-Video-Aufnahme auf der Rückseite der Kamera funktioniert gut, aber Schärfe und Belichtung werden ein wenig zu groß, was ziemlich schnell nervig konnte gemessen. Die Frontkamera so dass der Film in 1080p, aber Glättung ist ein größeres Problem bedeutet hier viele Details verloren.

ein bescheidener 2300mAh Batterie ist selten das Markenzeichen der großen Leistungen von Ausdauer. Jade S ist keine Ausnahme von dieser Aussage, die einen ganzen Tag dauern für die intensive Nutzung Unser Test Streaming Netflix hat gesicherten kämpfen (von 8.00 bis 09.00 Uhr). Er ist Nachfolger von 5.18 Minuten in den gleichen Bedingungen, die Archos. 50 Diamanten weiter 8½ Stunden gehen. Es habe einen größeren Akku (2700 mAh), aber es eine bessere Bildschirmauflösung

Auf der anderen Seite hat, ist es voll aufzuladen in weniger als zwei Stunden.